×

In Bewegung kommen.

Offener Ganztag. Schulsozialarbeit. Projekte. Fortbildung.

Aktiv im Offenen Ganztag

Bewegung. Soziales Lernen. Inklusion

BeWEGEn!

… neue Ideen für die Praxis

Nix von der Stange.

Maßgeschneidert für Qualität!

Bewegen den GANZen Tag.

Raum für Erfahrungen, Bewegung, Kommunikation & Spiel

Unterstützen wo es nötig ist.

Gemeinsam handeln.

Information zum Verpflegungsbeitrag

Themen: Allgemein, Elterninformationen, Offene Ganztagsgrundschulen

Liebe Eltern,

leider wirkt sich die pandemiebedingte Ausnahmesituation nach wie vor auf den Schulbetrieb aus. Auch die Angebote des Offenen Ganztags können nur sehr eingeschränkt stattfinden. Für den Verpflegungsbeitrag bedeutet dies, dass wir weiterhin die Anwesenheitstage für jedes Kind einzeln berechnen und rückwirkend mit möglichen Guthaben aus dem Vormonat verrechnen. Diese Vorgehensweise werden wir fortführen, solange es die Situation erfordert.

BuT-berechtigte Familien erhalten aufgrund des hohen Verwaltungsaufwands einen Gutschein für nicht eingenommene Mittagessen etwas zeitverzögert.

Bei Fragen, auch zu individuellen Abrechnungsmodalitäten, können Sie sich gerne an Michelle Hartmann (m.hartmann@vgs-koeln.de, 0221 888 253 50) bzw. an Kathrin Fabis (k.fabis@vgs-koeln.de, 0221 888 253 10) wenden.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute und vor allem Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr VGS Köln e.V.

Autor Stephanie Stangier | Veröffentlicht am 13. April 2021 at 11:22 | Themen: Allgemein, Elterninformationen, Offene Ganztagsgrundschulen | Schlagwörter: | Beitrag kommentieren

Artikel kommentieren

Kommentar

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an vgs@vgs-koeln.de widerrufen.