×

In Bewegung kommen.

Offener Ganztag. Schulsozialarbeit. Projekte. Fortbildung.

Aktiv im Offenen Ganztag

Bewegung. Soziales Lernen. Inklusion

BeWEGEn!

… neue Ideen für die Praxis

Nix von der Stange.

Maßgeschneidert für Qualität!

Bewegen den GANZen Tag.

Raum für Erfahrungen, Bewegung, Kommunikation & Spiel

Unterstützen wo es nötig ist.

Gemeinsam handeln.

Das neue BeWEGEn!-Heft ist da!

Themen: Allgemein, GGS Brück, GGS Ehrenfeld, GGS Esch, GGS Höhenberg, GGS Neubrück, GGS Pesch, GGS Worringen, GGS/KGS Deutz, KGS Merheim, KGS Neubrück, KGS Roggendorf, Offene Ganztagsgrundschulen, Projekte/ #wir bewegen, Soziales Lernen, Weiterbildung/ BeWEGEn!

Wir hoffen auch in diesem Jahr für Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot zusammengestellt zu haben. Darunter finden Sie Neues aber auch Altbewährtes.
Neu in unserem Programm sind unter anderem Fortbildungen zum Thema Trauer oder Neue Autorität im Hinblick auf Führung für unsere OGS-Leitungen.

Ein besonderes Highlight sind unsere neue Onlineangebote. Zu den Angeboten gehören die schulübergreifende Kollegiale Fallberatung #kind und die individuelle Fachberatung #kind im Kinderschutz sowie im Sozialen Lernen.

Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen nun im dritten Jahr unser Fortbildungsformat der #teamimpulse. Auch hier finden Sie viele neue Themen insbesondere zur pädagogische Handlungssicherheit, Gesprächsführung sowie Kinderschutz.

Sie finden ein interessantes Angebot aus den letzten Jahren nicht? Erstmalig ist unser Programm so umfangreich, dass wir uns entschieden haben. unsere Klassiker ausführlich nur noch hier auf unserer Homepage vorzustellen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und Stöbern. Bei Rückmeldungen und Fragen: Sprechen Sie uns gerne an!

Ihre Ansprechpartnerin
Hannah Mattar
Telefon 0221 888 253 33
Fax 0221 888 253 99
eMail bewegen@vgs-koeln.de

Autor Stephanie Stangier | Veröffentlicht am 21. Juli 2020 at 14:47 | Themen: Allgemein, GGS Brück, GGS Ehrenfeld, GGS Esch, GGS Höhenberg, GGS Neubrück, GGS Pesch, GGS Worringen, GGS/KGS Deutz, KGS Merheim, KGS Neubrück, KGS Roggendorf, Offene Ganztagsgrundschulen, Projekte/ #wir bewegen, Soziales Lernen, Weiterbildung/ BeWEGEn! | | Beitrag kommentieren


Elterninformationen für Erstklässler in Deutz

Themen: Elterninformationen, GGS/KGS Deutz

Ihr Kind wird dieses Schuljahr eingeschult, oder besucht erstmalig die OGS?
In der Elternmappe finden Sie alle Informationen und Antworten, die Sie benötigen, damit Sie und ihr Kind gut in der OGS starten können beispielsweise wie üblicherweise ein Tag in der OGS aussieht oder wichtige Informationen zur Geh- und Abholsituation.
Bitte lesen sie die Elternmappe daher genau durch.

Hier können Sie die Elternmappe als pdf downloaden.

Sollten dennoch Fragen offen bleiben, so können Sie uns gerne ansprechen. Unsere Kontaktdaten finden Sie ebenfalls in der Elternmappe sowie auf der Schulseite unserer Homepage.

Autor Stephanie Stangier | Veröffentlicht am 20. Juli 2020 at 13:05 | Themen: Elterninformationen, GGS/KGS Deutz | | Beitrag kommentieren


Verpflegungspaket für anspruchsberechtigte Familien (BuT)

Themen: Allgemein, Elterninformationen, GGS Brück, GGS Ehrenfeld, GGS Esch, GGS Höhenberg, GGS Neubrück, GGS Pesch, GGS Worringen, GGS/KGS Deutz, KGS Merheim, KGS Neubrück, KGS Roggendorf, Schulsozialarbeit

Anspruchsberechtigte Familien erhalten als Ersatz für ein warmes Mittagessen ein Verpflegungspaket mit leckeren und gesunden Lebensmitteln. Die jeweiligen Familien werden von den Mitarbeitern der zuständigen Ganztagsgrundschulen rechtzeitig über den Termin und die Art und Weise der Abholung informiert.

Autor Stephanie Stangier | Veröffentlicht am 12. Mai 2020 at 17:02 | Themen: Allgemein, Elterninformationen, GGS Brück, GGS Ehrenfeld, GGS Esch, GGS Höhenberg, GGS Neubrück, GGS Pesch, GGS Worringen, GGS/KGS Deutz, KGS Merheim, KGS Neubrück, KGS Roggendorf, Schulsozialarbeit | | Beitrag kommentieren


Aktuelle Verpflegungsbeiträge für den Monat Mai

Themen: Allgemein, GGS Brück, GGS Ehrenfeld, GGS Esch, GGS Höhenberg, GGS Neubrück, GGS Pesch, GGS Worringen, GGS/KGS Deutz, KGS Merheim, KGS Neubrück, KGS Roggendorf

Auch wenn die Schulen jetzt teilweise wieder öffnen, so sind wir auch im Mai immer noch meilenweit vom normalen OGS-Alltag entfernt.
Derzeit hoffen wir, Ihre Kinder in nicht allzu ferner Zukunft zumindest tageweise wieder begrüßen zu können. Auch die Notbetreuung wird weiterhin fortgeführt. Daher werden wir den Verpflegungsbeitrag für den Monat Mai ebenfalls tageweise berechnen.
Die betreffenden Eltern werden von uns informiert.

Autor Stephanie Stangier | Veröffentlicht am 4. Mai 2020 at 12:08 | Themen: Allgemein, GGS Brück, GGS Ehrenfeld, GGS Esch, GGS Höhenberg, GGS Neubrück, GGS Pesch, GGS Worringen, GGS/KGS Deutz, KGS Merheim, KGS Neubrück, KGS Roggendorf | | Beitrag kommentieren


OGS zu Hause

Themen: Allgemein, GGS/KGS Deutz, Offene Ganztagsgrundschulen, OGS zu Hause

Hörbuch
gelesen von Rebekka Berger

Liebe Kinder, liebe Eltern,
wir haben lange nichts mehr voneinander gehört.
Und der Nachmittag ist ohne euch so still.

Erlebe dein Abenteuer in einer unbekannten Welt
mit gruseligen Geistern und tapferen neuen Freunden.
Reise mit zum verbotenen Planeten in

Rebekkas geheimnisvolle Welt
von Terry Nation

Es gibt Bilder zur Geschichte.
Du kannst sie anschauen, zum Ausmalen ausdrucken oder nach deiner Fantasie malen.

Elternhinweis: Die Geschichte wird stellenweise gruselig.

Kapitel 1


Kapitel 2

Kapitel 3

Kapitel 4

Kapiel 5

4

Kapitel 6

Kapitel 7


Kapitel 8


Kapitel 9

Kapitel 10

Kapitel 11

Kapitel 12

Kapitel 13


Kapitel 14

Kapitel 15


Kapitel 16


Kapitel 17


Kapitel 18


Kapitel 19

Kapitel 20


Kapitel 21


Kapitel 22

Autor Stephanie Stangier | Veröffentlicht am 9. April 2020 at 10:15 | Themen: Allgemein, GGS/KGS Deutz, Offene Ganztagsgrundschulen, OGS zu Hause | | Beitrag kommentieren


Aktuelle Elterninformationen zur Schulschließung und Notbetreuung

Themen: Allgemein, Elterninformationen, GGS Brück, GGS Ehrenfeld, GGS Esch, GGS Höhenberg, GGS Neubrück, GGS Pesch, GGS Worringen, GGS/KGS Deutz, KGS Merheim, KGS Neubrück, KGS Roggendorf, Offene Ganztagsgrundschulen

Nach dem Erlass Schulschließungen vom 13.03.20 schließen alle Schulen und mit ihnen auch unsere Offenen Ganztage. Für alle Eltern, die in der kritischen Infrastruktur tätig sind, wird an allen Standorten eine Notbetreuung für Ihre Kinder eingerichtet. Ob Sie einen Anspruch auf diese Notbetreuung haben, entnehmen Sie bitte der Leitlinie zur Bestimmung des Personals kritischer Infrastrukturen der Landesregierung Nordrhein-Westfalen vom 15.03.20.
Den Vordruck der Landesregierung zur Erklärung des Arbeitgebers über die Unabkömmlichkeit finden Sie hier.
In Bezug auf die anstehenden Osterferien ist von behördlicher Seite noch nicht abschließend geklärt, ob und in welchem Umfang Ferienbetreuung stattfinden wird. Sollte die Ferienbetreuung auf Anordnung ausfallen wird Ihnen der Ferienbeitrag zeitnah erstattet.
Des Weiteren möchten wir Sie informieren, dass die Essensbeiträge, die aufgrund der aktuellen Situation nicht in Anspruch genommen wurden, im Mai verrechnet und ggf. zurück erstattet werden. Im April werden keine Essensbeiträge eingezogen.
Sollten Sie weitere Fragen haben, steht Ihnen unsere Geschäftsstelle als Ansprechpartner für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Autor Stephanie Stangier | Veröffentlicht am 17. März 2020 at 14:37 | Themen: Allgemein, Elterninformationen, GGS Brück, GGS Ehrenfeld, GGS Esch, GGS Höhenberg, GGS Neubrück, GGS Pesch, GGS Worringen, GGS/KGS Deutz, KGS Merheim, KGS Neubrück, KGS Roggendorf, Offene Ganztagsgrundschulen | | Beitrag kommentieren


Elterninformationen für Erstklässler

Themen: Elterninformationen, GGS/KGS Deutz

Ihr Kind wird dieses Schuljahr eingeschult, oder besucht erstmalig die OGS?
In der Elternmappe finden Sie alle Informationen und Antworten, die Sie benötigen, damit Sie und ihr Kind gut in der OGS starten können beispielsweise wie üblicherweise ein Tag in der OGS aussieht oder wichtige Informationen zur Geh- und Abholsituation.
Bitte lesen sie die Elternmappe daher genau durch.

Hier können Sie die Elternmappe als pdf downloaden.

Sollten dennoch Fragen offen bleiben, so können Sie uns gerne ansprechen. Unsere Kontaktdaten finden Sie ebenfalls in der Elternmappe sowie auf der Schulseite unserer Homepage.

Autor Stephanie Stangier | Veröffentlicht am 2. August 2019 at 16:13 | Themen: Elterninformationen, GGS/KGS Deutz | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Beitrag kommentieren


Jahresrückblick

Themen: Elterninformationen, GGS/KGS Deutz

Liebe Eltern,
so schnell ist ein Schuljahr wieder vorbei. Zum Ende des Schuljahres möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in Aktionen und Themen geben, die uns im Offenen Ganztag bewegt haben. An dieser Stelle wünschen wir Ihnen schöne und erholsame Ferien.
Personalsituation
Auch in diesem Schuljahr müssen wir uns leider von einigen Kollegen verabschieden. Bei Frau Khadir und Frau Kemper bedanken wir uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen für die private und berufliche Zukunft alles Gute. Wir freuen uns, dass seit Juni Frau Latza (1b KGS) und Herr Plasa (3a GGS) unser Team verstärken.
Gotenring putzt munter
In diesem Schuljahr gab es das erste Mal einen gemeinsamen Projekttag für beide Schulen und die OGS. Dieser Stand unter dem Motto „Gotenring putzt munter“. Vor- und Nachmittag widmeten sich gemeinsam einen Tag lang der Ordnung und Sauberkeit des Schulgebäudes, sowie des Schulgeländes.
Modellversuch 4. Schuljahr
Nach den für uns durchweg positiven Erfahrungen des Modellversuches wurde zum Schuljahresende gemeinsam mit den Schulleitungen beschlossen, die konzeptionellen Änderungen dauerhaft in das päd. Konzept aufzunehmen. Bei einem Elternabend hatten alle Eltern des kommenden 4. Schuljahres die Möglichkeit sich zu informieren, was das für Sie und Ihr Kind im kommenden Schuljahr bedeutet. Bei Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen weiterhin gerne zur Verfügung. Zudem können Sie sich ab dem neuen Schuljahr auf unserer Homepage einen Überblick verschaffen.
„Ich finde es gut, dass man selber entscheiden darf, was man macht.“ (Frida 4b KGS)
Ceno Jung und Alt
„Es ist einfach schön!“ (Lucia 2b KGS) So lassen sich auch in diesem Schuljahr unsere vier Projekttreffen mit Ceno zusammenfassen. Es ist immer wieder etwas ganz besonderes, wenn sich Jung und Alt begegnen, mit einander lachen, basteln, spielen, singen, sich Wünsche und Träume erzählen und sich gegenseitig motivieren.
Essen
In enger Kooperation mit unserem Caterer, dem Bürgerzentrum Deutz, ist es uns gelungen das Angebot der Speisen zu erweitern. Die Kinder können nun an mehreren Wochentagen zwischen verschiedenen Komponenten (Gemüse und Sättigungsbeilagen) wählen. Zudem wird Schweinefleisch mit in den Speiseplan aufgenommen. Für muslimische Kinder wird natürlich eine Alternative angeboten. Weiterhin werden die Kinder das Essen für die OGS auswählen. Der Speiseplan ist wie gewohnt für Sie auf der Homepage ersichtlich.
Und hier noch ein paar O- Töne der Kinder zum Essen: „Wir finden gut, dass man eine Probierportion haben darf, und dass wir gefragt werden, wie das Essen geschmeckt hat. Und wir wünschen uns, dass es mal Burger, Fanta und Eis zum Nachtisch gibt. (Larina und Havin 3a GGS)
Mein erstes Jahr in der OGS
O- Töne 1. Schuljahr der 1b KGS : „Ich fand das Jahr schön, weil hier nette Kinder sind und weil ich so eine nette Lehrerin und einen netten Betreuer habe.“ (Pia) // „ Ich fand das Schuljahr toll, weil ich neue Kinder kennengelernt habe. Und dass wir immer schön gespielt haben. (Estelle) // Ich finde an dieser Schule etwas besonders, die Schule ist eigenartig und sehr toll. In dieser Klasse finde ich jeden besonders gut. ( Pinar)

Autor Stephanie Stangier | Veröffentlicht am 30. Juli 2019 at 16:13 | Themen: Elterninformationen, GGS/KGS Deutz | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Beitrag kommentieren


#konfliktlotsen am Gotenring

Themen: Allgemein, GGS/KGS Deutz, Offene Ganztagsgrundschulen, Projekte/ #wir bewegen, Soziales Lernen

Mediationsprojekt in Kooperation mit Ceno e.V.
Manchmal ist es nötig ungewöhnliche Wege zu beschreiten …
Ab dem Schuljahr 2017/18 wird es auch an den Schulen am Gotenring #konfliktlotsen geben. Möglich wird dies durch den Ausbau der bereits bestehenden Kooperation mit dem Verein Ceno e.V. Dieser hat sich zum Ziel gesetzt Menschen über 55 Jahre in der Phase der nachberuflichen Orientierung für bürgerschaftliches Engagement zu gewinnen. Somit werden die #konfliktlotsen am Gotenring keine Schülermediatoren sein, wie es sie bereits an vielen anderen Schulen gibt, sondern reifere Menschen, die speziell für diese Aufgabe angelernt und ausgebildet werden.
Die Konfliktlotsen werden täglich zwischen 11:40 bis 14:00 Uhr vor Ort sein und führen ihr Angebot in der Friedensecke im Werkraum durch, die eigens zu diesen Zweck eingerichtet wurde. Dort können die #konfliktlotsen ungestört anhand der Friedenstreppe aktuelle Konflikte klären. Perspektivisch wird es zusätzlich ein massives, wetterfestes Modell der Friedenstreppe für den Schulhof geben.
Darüber hinaus sind die Personen in ihrer Rolle durch entsprechende Warnwesten mit Aufdruck gut zu erkennen.
Um das Projekt in der Schulgemeinde bekannt zu machen, wird dieses in den Gruppenstunden, Konferenzen und anderen Gremien Schülern, Eltern und Lehrern vorgestellt.

Hier erfahren Sie mehr über das Projekt #konfliktlotsen

Autor Stephanie Stangier | Veröffentlicht am 10. Oktober 2017 at 17:31 | Themen: Allgemein, GGS/KGS Deutz, Offene Ganztagsgrundschulen, Projekte/ #wir bewegen, Soziales Lernen | | Beitrag kommentieren